„Stiftung Zukunft“ der Sparkasse Koblenz fördert drei heimische Projekte mit insgesamt 75.000 Euro

„Stiftung Zukunft“ der Sparkasse Koblenz fördert drei heimische Projekte mit insgesamt 75.000 Euro

Übergabe symbolischer Spendenschecks an die Katholische Kirchengemeinde St. Georg/Urmitz, Sayner Hütte und Kreismusikschule Mayen-Koblenz

Stiftungen sind ein gutes Instrument zur Unterstützung sozialer und kultureller Projekte. Der Zweck der Stiftungen ist in der Satzung verankert und diesen gilt es umzusetzen; das bedeutet, eine Stiftung hat eine klare Aufgabe. Im Fall der Stiftungen der Sparkasse Koblenz heißt dieser Auftrag: Förderung der Jugend, der Bildung und der Kultur in der hiesigen Region.
Die Sparkasse Koblenz unterhält zwei Stiftungen: die im Jahr 2000 gegründete „Stiftung Zukunft“ und die „Stiftung für die Koblenzer Jugend“. Die „Stiftung Zukunft“ hat jetzt drei Projekte in der heimischen Region mit insgesamt 75.000 Euro unterstützt. Die symbolischen Spendenschecks übergaben dabei jeweils gemeinsam Dr. Alexander Saftig, Landrat des Kreises Mayen-Koblenz und aktueller Vorsitzender des Verwaltungsrates der Sparkasse Koblenz sowie Sparkassenchef Matthias Nester.

So erhielt die Katholische Kirchengemeinde St. Georg in Urmitz 15.000 Euro, die zur Renovierung der großen Orgel in der dortigen Pfarrkirche eingesetzt werden sollen. Pastor Thomas Gerber nahm den Scheck entgegen.

Über eine Spende von 50.000 Euro konnte sich der Bendorfer Bürgermeister Michael Kessler freuen. Das Geld soll komplett in die weitere Unterhaltung bzw. den Umbau der historischen Sayner Hütte fließen.

10.000 Euro schließlich gab es für die Kreismusikschule Mayen-Koblenz in Andernach. Als dringendste erste Maßnahme soll hier das Klavier wieder spielbar gemacht werden.
Alle drei Einrichtungen bedankten sich ganz herzlich bei Dr. Alexander Saftig und Matthias Nester für die großzügigen und willkommenen Zuwendungen.

15.000 Euro für die Katholische Kirchengemeinde St. Georg/Urmitz. Von links: Landrat Dr. Alexander Saftig, Pastor Thomas Gerber und Sparkassenchef Matthias Nester.
15.000 Euro für die Katholische Kirchengemeinde St. Georg/Urmitz. Von links: Landrat Dr. Alexander Saftig, Pastor Thomas Gerber und Sparkassenchef Matthias Nester.
50.000 Euro für die Sayner Hütte (im Hintergrund) in Bendorf. Von links: Matthias Nester, Bürgermeister Michael Kessler und Landrat Dr. Saftig.
50.000 Euro für die Sayner Hütte (im Hintergrund) in Bendorf. Von links: Matthias Nester, Bürgermeister Michael Kessler und Landrat Dr. Saftig.
10.000 Euro für die Kreismusikschule Mayen-Koblenz. Von links: Klaus Bell, Verbandsvorsteher Zweckverband Kulturforum und Kreismusikschule Mayen-Koblenz, Landrat Dr. Saftig, Dr. Monika Burzik, Leiterin Kulturforum und Kreismusikschule Mayen-Koblenz sowie Matthias Nester.
10.000 Euro für die Kreismusikschule Mayen-Koblenz. Von links: Klaus Bell, Verbandsvorsteher Zweckverband Kulturforum und Kreismusikschule Mayen-Koblenz, Landrat Dr. Saftig, Dr. Monika Burzik, Leiterin Kulturforum und Kreismusikschule Mayen-Koblenz sowie Matthias Nester.


Veröffentlicht am 15. Mai 2018

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de