Sparkassen-Teams backen für den Förderverein der KiTa Stromberg e.V. und den Malteser Hilfsdienst e.V.

Besucher des Bendorfer-Weihnachtsmarktes unterstützen mit „Crêpes-Kauf“ Bendorfer Vereine.

Viele gemeinnützige Projekte und Vereine haben sich für die Aktion „Sparkassen-Mitarbeiter backen für einen guten Zweck“ beworben. Das Los hat entschieden: Die Teams der Sparkassen-Geschäftsstellen Bendorf und Bendorf-Sayn backen auf dem Bendorfer Weihnachtsmarkt (8.12.-10.12.2017) zugunsten des Malteser Hilfsdiensts e.V. in Bendorf und des Fördervereins KiTa Stromberg e.V. in Bendorf-Stromberg.

„Im letzten Jahr haben wir es Vereinen und gemeinnützigen Projekten zum ersten Mal ermöglicht, sich selbst für unsere ‚kulinarische Spendenaktion‘ zu bewerben. Die Resonanz war großartig – sowohl mit Blick auf unseren Bewerbungsaufruf als auch auf den Spendenerlös! Dass wir diese Aktion wiederholen, war für unsere Teams klar“, erklärt Thomas Kremer, Leiter der Filiale Bendorf. „Der Verkaufserlös aus unseren Crêpes wird natürlich auch in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die beiden Projekte gehen: Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Bendorf wird ein spezielles Beatmungsgerät zur besseren Versorgung von Notfällen in und um Bendorf erwerben. Der Förderverein KiTa Stromberg benötigt die Zuwendung für die Aufführung eines Theaterstückes. Vielleicht kann damit auch eine Wasserkugelbahn gekauft werden“, ergänzt Sarah Roller Leiterin der Geschäftsstelle Bendorf-Sayn.

„Nun liegt es an den Bendorfern selbst, für eine hohe Spendensumme zu sorgen. Wir freuen uns auf viele Besucher mit ordentlichem Crêpes-Appetit“, so Thomas Kremer.

Sparkassen-Mitarbeiter backen auch in diesem Jahr auf dem Bendorfer Weihnachtsmarkt Crêpes. Der Verkaufserlös wird dem Förderverein KiTa Stromberg e.V. und dem Malteser Hilfsdienst e.V. gespendet.
Sparkassen-Mitarbeiter backen auch in diesem Jahr auf dem Bendorfer Weihnachtsmarkt Crêpes. Der Verkaufserlös wird dem Förderverein KiTa Stromberg e.V. und dem Malteser Hilfsdienst e.V. gespendet.


Veröffentlicht am 20. November 2017

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de