Sparkassen-AutoSchau 2016 gut besucht

Interessierte Besucher aus der gesamten Region besuchten Sparkassen-Autoschau.

Sparkassen-AutoSchau 2016 gut besucht

Hohe Nachfrage nach Sondermodellen zu Sonderpreisen und Autofinanzierung

Interessierte Besucher aus der ganzen Region nutzten am vergangenen Wochenende (20./21. Februar 2016) die Möglichkeit, sich im Rahmen der Sparkassen-AutoSchau 2016 über neue PKW- aber auch Motorrad-Modelle sowie Services rund um Finanzierung, Versicherung und Sicherheit zu informieren. Nach zwei erfolgreichen Jahren am Wallersheimer Kreisel kehrte die Sparkassen-AutoSchau nach erfolgreicher Generalsanierung der Tiefgarage zurück in die Hauptstelle in der Bahnhofstraße. Die Aussteller hoben das „besondere Flair“ und den „familiären Sparkassen-Charakter“ der Messe hervor.

„Seit über fünfzig Jahren stellen wir mit unserer Autoschau eine Plattform zur Verfügung, damit Unternehmen unserer Region ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren können. Die Sparkassen-AutoSchau ist für unsere Aussteller seit jeher ein wichtiges Instrument der Kundenansprache und des Kundendialogs.“, betonte Karl-Heinz Weber, stellvertretendes Vorstandsmitglied und Bereichsleiter Firmenkunden der Sparkasse Koblenz in seiner Begrüßung.

Rund 30 Aussteller waren am Wochenende mit über 100 Neufahrzeugen vertreten und standen für individuelle Beratungen zur Verfügung. Insbesondere die von den ausstellenden Autohäusern offerierten Sondermodelle zu Sonderpreisen sowie die von der Sparkasse angebotene Autofinanzierung wurden stark nachgefragt.

AutoSchau in der Sparkassen-Hauptstelle mit Beratungsangeboten rund um Finanzierung, Mobilität und Sicherheit
AutoSchau in der Sparkassen-Hauptstelle mit Beratungsangeboten rund um Finanzierung, Mobilität und Sicherheit
Sparkassen-Autoschau: Am Stand des ADAC Mittelrhein.
Sparkassen-Autoschau: Am Stand des ADAC Mittelrhein.


Veröffentlicht am 22. Februar 2016

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de