Sparkasse zeigt Arbeiten von Bärbel Sperling-Dieckmann

Unsere aktuelle Kunstausstellung zeigt farbige Impressionen in Acryl von Bärbel Sperling-Dieckmann.

Sparkasse zeigt Arbeiten von Bärbel Sperling-Dieckmann

Ausstellung in der Filiale Schloßstraße

Die aktuelle Bilderausstellung in der Filiale Schlossstraße der Sparkasse Koblenz zeigt noch bis zum 28. September 2018 und zu den üblichen Öffnungszeiten farbige Impressionen in Acryl von Bärbel Sperling-Dieckmann aus Koblenz.

Die Künstlerin war Grundschullehrerin mit dem Schwerpunkt Kunst, erarbeitete schon damals gern ganz unterschiedliche Kunstprojekte mit Kindern. Nach dem aktiven Berufsleben beschäftigte sie sich weiter verstärkt mit dem Thema Kunst; so studiert sie seit 2011 an der Kunstakademie Rheinland bei Fred Schäfer-Schällhammer mit dem Schwerpunkt abstrakter Expressionismus und Landschaftsmalerei.

Bärbel Sperling-Dieckmann ist Mitglied in der Kunstakademie Rheinland e.V. sowie in der Künstlergruppe Pellenz, bei der sie sich an allen Gruppenausstellungen beteiligt hat. Beispielsweise beim Michelsmarkt der Künste in Andernach, in der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, in der Sternwarte „Hohe List“ sowie in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin.

Künstlerin Bärbel Sperling-Dieckmann stellt in der Sparkasse aus
Künstlerin Bärbel Sperling-Dieckmann stellt in der Sparkasse aus


Veröffentlicht am 6. September 2018

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de