Sparkasse Koblenz zeigt 6x11 Jahre Gülser Seemöwen

Wandernde Bilderausstellung zu Gast in der Filiale Schloßstraße

Sparkasse Koblenz zeigt 6×11 Jahre Gülser Seemöwen

Wandernde Bilderausstellung zu Gast in der Filiale Schloßstraße

Bei den Gülser Seemöwen wird Karnevalstradition großgeschrieben: seit 1952 pflegen sie das Brauchtum, nehmen regelmäßig am Rosenmontagsumzug teil und laden zu großen öffentlichen Prunksitzungen ein. Aktuell bringen sich von den rund 500 Mitgliederinnen rund 150 Möhnen aller Altersgruppen in Gruppen- und Einzelvorträgen, verschiedenen Gardetanzdisziplinen und drei Showtanzgruppen aktiv ein. Aber auch außerhalb der Karnevalssession begeistern sie ihre Fans, so zum Beispiel im Umzug des Blüten- und Weinfestes in Güls.

Der Verein feiert in der aktuellen Session sein 66-jähriges Jubiläum. Den Auftakt der Jubiläums-Session bildete im Januar eine Charity-Gala in der Rhein-Mosel-Halle, bei der 9.999 Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder, dem Frauenhaus Koblenz und dem Gülser Ortsring überreicht werden konnten. Aber nicht nur die Prunksitzungen sind auf das Jubiläum ausgerichtet, sondern auch eine wandernde Bilderausstellung, die im Januar in der Sparkassen-Filiale Schloßstraße Station macht. Zu sehen sind liebevoll gestaltete Collagen mit Fotos und Dokumenten der Vereinsgeschichte sowie historische Kostüme, Orden der vergangenen Jahre und so manch ausgefallenes Sitzungsutensil.
Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Januar zu den üblichen Öffnungszeiten der Filiale zu sehen. Das Foto zeigt v.l. Hiltrud Rotthoff, Beisitzerin im Vorstand und hauptverantwortlich für die Ausstellungsreihe, Nicole Flick, 2. Vorsitzende und Sitzungspräsidentin sowie Gisela Ritter, Möhn mit besonders kreativer Ader, anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Anfang Januar.

Das Foto zeigt v.l. Hiltrud Rotthoff, Beisitzerin im Vorstand und hauptverantwortlich für die Ausstellungsreihe, Nicole Flick, 2. Vorsitzende und Sitzungspräsidentin sowie Gisela Ritter, Möhn mit besonders kreativer Ader, anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Anfang Januar.
Das Foto zeigt v.l. Hiltrud Rotthoff, Beisitzerin im Vorstand und hauptverantwortlich für die Ausstellungsreihe, Nicole Flick, 2. Vorsitzende und Sitzungspräsidentin sowie Gisela Ritter, Möhn mit besonders kreativer Ader, anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Anfang Januar.
Collage
Collage


Veröffentlicht am 8. Januar 2018

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de