Sparkasse Bendorf hat neuen Leiter

Melanie Brüschke übergibt Leitung der Geschäftsstelle Bendorf an Thomas Kremer

Sparkasse Bendorf hat neuen Leiter

Melanie Brüschke übergibt Leitung der Geschäftsstelle Bendorf an Thomas Kremer

Die Geschäftsstelle Bendorf der Sparkasse Koblenz bekommt mit Thomas Kremer einen neuen Leiter. Kremer übernimmt die Aufgaben von Melanie Brüschke, die seit 2011 für die Sparkasse Bendorf verantwortlich war.

Melanie Brüschke hat kürzlich die Abteilungsleitung Vertriebsmanagement bei der Sparkasse Koblenz übernommen. Mit ihrem Team ist sie nunmehr für die Planung und Steuerung aller Vertriebsmaßnahmen der Sparkasse Koblenz verantwortlich.

Ihr Nachfolger Thomas Kremer schloss 1993 seine Ausbildung bei der Sparkasse Koblenz erfolgreich ab und arbeitete seitdem in unterschiedlichen Geschäftsstellen als Kundenberater. 1999 wurde Thomas Kremer stellvertretender Geschäftsstellenleiter in Bendorf-Sayn, zwei Jahre später der Geschäftsstelle Rohrerhof. Hier übernahm er 2002 die Leitungsposition. 2008 wechselte der geprüfte Sparkassenfachwirt und ausgebildete Vertriebscoach als stellvertretender Geschäftsstellenleiter nach Weißenthurm und zwei Jahre später nach Bendorf-Sayn, wo er seit 2011 als Geschäftsstellenleiter tätig war.

Thomas Kremer ist verheiratet und Vater zweier Kinder. In seiner Freizeit entspannt er bei der Gartenarbeit und engagiert sich darüber hinaus ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen seiner Heimat.

Thomas Kremer (links) übernimmt die Leitung der Sparkassen-Geschäftsstelle Bendorf von Melanie Brüschke.
Thomas Kremer (links) übernimmt die Leitung der Sparkassen-Geschäftsstelle Bendorf von Melanie Brüschke.


Veröffentlicht am 18. Januar 2017

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de