Claudia Spanier-Dönges feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Claudia Spanier-Dönges feiert am 1. Juni 2018 ihr silbernes Dienstjubiläum.

Claudia Spanier-Dönges feiert am 1. Juni 2018 ihr silbernes Dienstjubiläum. Die gebürtige Koblenzerin startete ihre berufliche Laufbahn 1987 als Auszubildende bei der Sparkasse Koblenz. Ihren Abschluss als Diplom-Kauffrau erlangte sie im anschließenden Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mainz. Nach dem Studium kehrte Claudia Spanier-Dönges als stellvertretende Leiterin der Hauptabteilung Unternehmensplanung und Kommunikation zur Sparkasse zurück.

2001 wurde sie Abteilungsleiterin und 2008 Bereichsleiterin des Bereiches Vorstandsservice; mit direkter Unterstellung beim Vorstandsvorsitzenden. Später war sie darüber hinaus leitend für die Rechtsabteilung sowie für die Abteilung Handelsgeschäfte und Wertpapierservice zuständig. Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wurde Claudia Spanier-Dönges zum stellvertretenden Vorstandsmitglied (Verhinderungsvertreterin des Vorstandes) bestellt. Seit Oktober 2017 verantwortet sie den Bereich Organisation, IT und Personalmanagement bei der Sparkasse.

Claudia Spanier-Dönges feiert am 1. Juni 2018 ihr silbernes Dienstjubiläum.
Claudia Spanier-Dönges feiert am 1. Juni 2018 ihr silbernes Dienstjubiläum.


Veröffentlicht am 25. Mai 2018

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de