Bunt und lebendig: Sparkasse zeigt Figuren und Objekte

VHS-Keramikkurs Koblenz-Arzheim zeigt Arbeiten in der Sparkassen-Hauptstelle

Bunt und lebendig: Sparkasse zeigt Figuren und Objekte

VHS-Keramikkurs Koblenz-Arzheim zeigt Arbeiten in der Sparkassen-Hauptstelle

Bunt und lebendig präsentiert sich die Ausstellung „Figuren und Objekte“ des VHS-Keramikkurses Koblenz-Arzheim unter der Leitung von Dozentin Rita Klein (Foto, erste von links), die noch bis zum 2. November 2018 in der Hauptstelle der Sparkasse Koblenz in der Bahnhofstraße 11 und zu den dort üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist.

Die Ausstellung zeigt figürliche und abstrakte Werke, die teils aus unterschiedlichem Ton gefertigt und mit verschiedener Oberflächentechnik behandelt wurden. In einigen der Arbeiten wird Ton mit anderen Materialien wie Holz oder Metall kombiniert. So wird eine große Vielfalt der Möglichkeiten des keramischen Arbeitens, die auch die Eigenständigkeit des künstlerischen Ausdrucks einer jeden Teilnehmerin verdeutlicht, in der interessanten Ausstellung gezeigt.

Folgende Künstlerinnen stellen aus: Judith Brüninghaus, Christiane Buder, Ingrid Gütte, Karin Heß-Nolden, Ingrid Hofmann, Rita Klein, Gesine Palme, Ute Pitsch, Marie-Luise Porschen, Susanne Markowski, Helga Schinke und Andrea Wisian.

VHS-Keramikkurs Koblenz-Arzheim zeigt Arbeiten in der Sparkassen-Hauptstelle
VHS-Keramikkurs Koblenz-Arzheim zeigt Arbeiten in der Sparkassen-Hauptstelle


Veröffentlicht am 5. Oktober 2018

Ihre Ansprechpartner

Jörg Karbach

Abteilungsleiter, Pressesprecher

0261 393-1513

joerg.karbach@sparkasse-koblenz.de

Anna Heiderich

Abteilung Kommunikation

0261 393- 0

anna.heiderich@sparkasse-koblenz.de